Telefontraining - am Telefon richtig überzeugen

Telefontraining sollte Bestandteil bei der Weiterbildung von Mitarbeitern sein. Denn das Telefonat wird sogar immer wichtiger, weil es das Kommunikationsmittel zum Kunden ist, auf kurzem und direktem Weg und Sie erhalten sofort eine Reaktion vom Kunden. Dabei ist die Stimme wichtig, aber auch wie Sie oder Ihre Mitarbeiter mit dem Kunden telefonieren. 

Wer der Überzeugung ist, er telefoniert doch ganz viel, auch privat und er macht das alles so aus dem Gefühl heraus, der kann aber im Kundengespräch ganz falsch liegen. Denn gerade die Rhetorik und der Wortschatz entscheiden zum Schluss, ob Sie den Auftrag erhalten oder der Kunde ihrem Unternehmen treu bleibt. Aber richtiges Telefonieren kann man lernen. 


Telefontraining als Präsenz

In den Telefontrainings sprechen wir unterschiedliches Verhalten und Themen an. Kundenorientiertes Telefonieren, Verkaufen oder Beratung am Telefon, Angebotsnachverfolgung oder auch Neukundenakquise, Cross-Selling und Up-Selling, verlorene Kunden zurückholen, aber auch Reklamationen am Telefon. Bei den Telefontrainings als Präsenzveranstaltung setzen wir eine Telefontrainingsanlage ein, damit die Teilnehmer das erworbene Wissen gleich in Gesprächen umsetzen können. 

> Telefonseminare

Telefontraining

Online Kurse Telefon

Online Seminare Telefon

Auch bei den Online Telefontrainings werden die Teilnehmer aktiv eingebunden. Denn sie finden live mit einem Trainer statt. Also kein stupides abhandeln von Folien, sondern aktives Training mit den Teilnehmern. Denn auch das Lernen im Online-Format soll Spaß machen. Suchen Sie ein Thema, das nicht online abgebildet ist, dann sprechen Sie uns einfach an, wir entwickeln individuelle Konzepte für Unternehmen. 

> Online Kurse Telefon


Online Coaching - individuell lernen

Sie möchten ganz individuell lernen oder auch alleine mit einem Coach? Auch das lässt sich ganz einfach und unkompliziert online lösen. Sie bestimmen die Inhalte und Themen und auch den Termin zusammen mit dem Trainer und dabei ganz individuell auf Sie und Ihre Zielausrichtung abgestimmt. 

> Online Coaching

Telefontraining

Telefontraining

Für alle Seminare bieten wir auch individuelle Inhouse-Lösungen an. Ihnen gefällt ein offenes Seminar und Sie möchten es gerne als Firmen Seminar für Ihr Unternehmen buchen, so ist dies jederzeit möglich.

Telefontrainings als Inhouse Seminar

Vielleicht haben Sie aber eine Aufgabenstellung an uns, zu der keines der offenen Seminare passt? Kein Problem, gerne erarbeiten wir für Sie ganz individuelle Trainingskonzepte. Diese können online oder auch als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Oder eine Kombination von beiden Möglichkeiten. Beispiel: Das Training online und danach das Telefon-Coaching direkt mit Live Gesprächen dann vor Ort bei Ihnen direkt am Arbeitsplatz. Sie sehen, es gibt zahlreiche Varianten bei den Telefontrainings. Sie sprechen über Ihre Wünsche und Ziele und wir entscheiden dann gemeinsam, welche Lösung die Beste für Sie ist.

> Inhouse Seminar anfragen 


Weiterbildungsthemen für Telefontrainings

  • Grundsätzliche Kundenkommunikation, wie Begrüßung und Kundenansprache
  • Gesprächsführung und Gesprächssteuerung durch Fragetechnik
  • Ausstrahlung am Telefon wie Körpersprache, richtige Stimmführung und Rhetorik
  • Nutzerorientierte Kommunikation, wie bauen Sie Ihre USP's ein
  • Einwandbehandlung in verschiedenen Situationen, wie z.B. kein Interesse, keine Zeit oder auch zu teuer
  • Beschwerden, Reklamationen, Konflikte, aber auch wie kommunizieren
  • Kundenorientiertes Telefonieren und Verhalten
  • Angebotsnachverfolgung, wie Sie den Zuschlag erhalten
  • Neukundenakquise, wie z.B. Terminquote erhöhen
  • Beratung und Verkaufen, wie kommen Sie zum Entscheider durch
  • Kundenrückgewinnung, so machen Sie wieder Umsätze
  • Zusatzverkauf - Cross-Selling / Up- Selling, aber wie eine Überleitung finden oder auch welche Produkte anbieten

Telefontraining online und als Präsenzveranstaltung

Sie haben die Wahl zwischen online und Präsenzveranstaltung. Der besondere Vorteil bei online:

  • keine Reisekosten und somit auch geringerer Zeitbedarf
  • lernen von Zuhause oder vom Büro
  • die Online Seminare finden genauso wie die Präsenzseminare live mit einem Trainer statt
  • die Unterlagen erhalten die Teilnehmer vor dem Training rechtzeitig per E-Mail

Sie benötigen einen Computer oder Laptop mit funktionierender Kamera und Mikrofon, einen aktuellen Browser und Lautsprecher. Wenn aber kein Mikro vorhanden ist, so erfolgt die Kommunikation vom Teilnehmer zum Trainer über die Chat-Funktion.

Bei verschiedenen Online-Trainings bieten wir nach dem Seminar auch ein 1:1 Coaching über 30 Minuten online an. Wenn Sie eher eine Präsenzveranstaltung bevorzugen, so finden diese offenen Seminare  in einem Business-Hotel statt. Die Präsenzveranstaltungen bieten die Möglichkeit, dass die Teilnehmer mit einer Telefontrainingsanlage die Kundengespräche üben können.

Gerade im Vertrieb ist das Telefon die Tür zum Kunden. Immer mehr Unternehmen bauen ihre Vertriebsabteilungen hin zu einer Inside Sales Abteilung - also zum Innenverkauf oder einfach Außendienst ohne Auto. Auch wenn Unternehmen über Internet, E-Mail und ein sehr gutes Marketing verfügt, so spielt das Telefon immer noch eine zentrale Rolle.


Telefon-Bereiche und Spezialthemen

Denn gerade durch falsches Telefonieren, kann viel verspielt werden. Der Kunde fühlt sich nicht richtig aufgehoben oder er empfindet das Telefonat als sehr unprofessionell.


Was bedeutet ein Telefontraining für Ihr Unternehmen?

Oft läuft der erste Kontakt, den ein Kunde mit einem Unternehmen hat, über das Telefon. Es ist damit der schnellste Weg, um Fragen zu klären. Und genau der Mitarbeiter, der jetzt am Telefon ist, entscheidet mit seiner Kommunikation und Stimme wie der weitere Kontakt verlaufen wird. Ihr Mitarbeiter ist die Stimme Ihres Unternehmens und somit Ihre Visitenkarte nach draußen. Der erste Eindruck, den Ihr Kunde jetzt gewinnt, ist verantwortlich für die weitere Kundenbeziehung oder ob es dazu überhaupt kommen wird. Gerade wenn hier Fehler passieren und der Kunden einen völlig falschen Eindruck gewinnt, kann es für Sie bedeuten, dass die Kundengewinnung an dieser Stelle scheitert. Um dies zu vermeiden, ist ein Telefontraining genau die richtige Investition in die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter.

Aber nicht nur solche Themen lassen sich trainieren, sondern auch die Kommunikation am Telefon für den Vertriebsbereich. Auch diese Abteilung bzw. diese Mitarbeiter sollten entsprechend geschult sein. Ein Angebot falsch nachgefasst und schon bleibt der Auftrag aus. Denn oft geht es gerade um die Feinheiten wie Kommunikation, Rhetorik und Stimme. Deshalb sollten Sie die Vertriebsthemen am Telefon wie Angebotsnachverfolgung, Beratung und Verkauf oder auch Cross-Selling und Up-Selling, verlorene Kunden zurückgewinnen unbedingt durch einen professionellen Trainer aufarbeiten lassen. 


Nach einem Telefontraining

Ob Sie sich für einen Online Kurs oder für ein Telefonseminar als Präsenz entscheiden, Sie erhalten für die jeweiligen Seminare Teilnehmerunterlagen. Denn mit diesen Unterlagen wird im Training selbst gearbeitet, aber sind auch hilfreich für später. Für die Teilnehmer ist es gleichzeitig dabei auch ein Handbuch, das ihnen in der Praxis hilft, die Themen auch direkt umzusetzen. Denn auch die direkte Umsetzung nach dem Training ist wichtig, weil gerade jetzt die Lerninhalte noch frisch sind. Ein Thema nach dem anderem umsetzen und so kundenorientierte oder auch vertriebsorientierte Kundengespräche aufbauen.

Inside Sales Aufgaben

Telefontraining: Aus- und Weiterbildung mit BXB

BXB ist seit über 30 Jahren erfolgreich im Weiterbildungsmarkt tätig. Die Telefonseminare bestehen aus Theorie und Praxis, in denen unsere Trainer auf die individuellen Fragen und Wünsche der Teilnehmer eingehen. Wir legen großen Wert darauf, dass die Präsenzseminare aber auch die Online Seminare abwechslungsreich und interessant gestaltet sind.

Teilnehmerstimmen

  • „Auf die re­a­len Prob­le­me wur­de gut ein­ge­gan­gen. Die Lern­in­hal­te sind in der prak­ti­schen Ar­beit an­wend­bar.“
  • „Die ak­ti­ve Be­ur­tei­lung des ge­führ­ten Te­le­fo­nats, of­fe­ne Kri­tik, An­re­gun­gen und Dis­kus­si­o­nen so­wie Ein­wand­be­hand­lung, Rhe­to­rik und Fra­ge­stel­lun­gen wa­ren ganz wich­ti­ge Punk­te.“
  • „Sehr in­for­ma­tiv. Man wur­de auf De­fi­zi­te auf­merk­sam ge­macht und konn­te sich ver­bes­sern.“
  • „Hätte gar nicht gedacht, dass ein Online Seminar auch so interessant sein kann. Ich habe viel Neues gelernt.“
  • „Eine gute Mi­schung aus The­o­rie und Pra­xis.“

Teilnehmerstimmen

  • „Lo­cke­re kurz­wei­li­ge At­mo­sphä­re, so dass das über­mit­tel­te Wis­sen  leich­ter hän­gen bleibt.“
  • „Es konn­ten pra­xis­be­zo­ge­ne Fra­gen ge­stellt wer­den, auf die der Trai­ner auch prä­zi­se ein­ge­gan­gen ist. In ei­ner of­fe­nen Run­de konn­ten sich auch alle Teil­neh­mer un­ter­ei­nan­der aus­tau­schen.“
  • „Es war gut er­klärt und man konn­te vie­les für den all­täg­li­chen Te­le­fon-Sup­port ge­brau­chen.“
  • „An die­sem Se­mi­nar hat mir be­son­ders ge­fal­len, dass man sich selbst hö­ren und da­durch bes­ser ein­schät­zen kann. Be­son­ders wich­tig war mir, dass man un­nö­ti­ge Flos­keln und For­mu­lie­run­gen ver­mei­den soll­te und rich­ti­ge Fra­gen stel­len.“
Telefontraining

Telefontraining mit dem Schwerpunkt auf Verkaufsgespräche

Sie wol­len eine Kalt­ak­qui­se durch­füh­ren oder auch Kun­den gut be­ra­ten und ver­kau­fen, dann sind Sie in die­sem Te­le­fon­se­mi­nar ge­nau rich­tig. Der Ein­stieg ist bei ei­ner Kalt­ak­qui­se der schwie­rigs­te Teil, denn hier trennt sich Spreu vom Wei­zen. Blei­bt der Kun­de ak­tiv da­bei oder kommt gleich das ge­fürch­te­te „Um was geht es?“ - und der Kun­de hat sich be­reits schon in­ner­lich ver­ab­schie­det. Deshalb, wenn der Kun­de Sie anruft, ge­nau zu­hö­ren, gute Fra­gen stel­len für eine Be­darfs­ana­ly­se, Ihre Pro­duk­te und Lö­sun­gen gut ver­pa­cken und vor­stel­len und zum Ab­schluss führen. > Überzeugend mehr verkaufen am Telefon - wie Sie am Telefon gut beraten und bessere Verkaufserfolge erzielen <


Telefonseminar für erfolgreiches Nachfassen von Angeboten

Sobald das An­ge­bot beim Kun­den auf dem Tisch liegt, müssen Sie am Ball bleiben. In die­sem Te­le­fon­trai­ning ler­nen Sie, wie Sie An­ge­bo­te te­le­fo­nisch nach­fas­sen, Ihr An­ge­bot am Te­le­fon prä­sen­tie­ren, die Ge­sprä­che gut steu­ern, aber auch Ver­hand­lun­gen pro­fes­si­o­nell durch­füh­ren, auf Ein­wän­de und Vor­wän­de gut re­a­gie­ren und in Kauf­sig­na­le ver­wan­deln. Lassen Sie sich auch bei der Preis­fra­ge nicht über­rum­peln. Auch wenn Sie An­ge­bo­te verlieren, nicht ent­täuscht den Hö­rer auf­le­gen, son­dern die ge­nau­en Grün­de er­mit­teln, wes­halb Sie nicht zum Zuge ka­men. > Angebote erfolgreich nachfassen - mehr Aufträge, mehr Umsatz, mehr Profit <

Telefontraining

Telefontraining

Online Seminar für Angebotsnachverfolgung

Der Auftrag ist erst gewonnen, wenn die Zusage vom Kunden erfolgt ist. Denn die Angebotsnachverfolgung gehört genauso zu den Vertriebsaufgaben wie die Kundengespräche vor Ort. Leider gehen viele Aufträge verloren, da keiner nachfasst oder man auf den Kunden wartet – nach dem Motto: Der meldet sich schon, wenn er was braucht. Leider viel zu kurz gedacht. Denn es wird der Lieferant den Auftrag erhalten, der den Kunden zu einer Entscheidung führt. Also bleiben Sie am Ball. > Angebote nachfassen - so erhalten Sie den Zuschlag <


Online Seminar Neukundenakquise

Lernen Sie in diesem Online Training, wie Sie sich auf die Telefonakquise richtig vorbereiten, strukturierte Gespräche führen und das Kundengespräch zu einem Abschluss führen. Aber auch mit den richtigen Fragen das Gespräch steuern und auf Einwänden souverän reagieren. Dieses Online Seminar ist eine gute Möglichkeit von Zuhause oder aus dem Büro zu lernen. Abgerundet wird dieses Training mit einem 30-Minütigen 1:1 Online Coaching mit dem Referenten. > Professionelle Neukundenakquise am Telefon - Gespräche zum Ziel führen <

Telefontraining

Telefontraining

Telefontraining mit dem Schwerpunkt auf Terminakquise am Telefon

Die Neu­kun­den­ak­qui­se am Te­le­fon ist ei­ner der schwie­rigs­ten Ver­triebs­auf­ga­ben im B-t-B Be­reich. Mit ef­fek­ti­ven Me­tho­den lässt sich die­ses Prob­lem aber gut lö­sen. Wie schaut es heute aus? Es wird sich un­pro­fes­si­o­nell ge­mel­det. Mit dem Ein­stieg: „Ha­ben Sie ge­ra­de Zeit?“ wird das An­lie­gen lang­wei­lig run­ter­ge­lei­ert. Was er­war­ten Sie von Ih­rem Kun­den? Mit „Kein In­te­res­se“, er­tönt auch schon wie­der das Frei­zei­chen. Wer ist jetzt schuld? Das Pro­dukt, das Un­ter­neh­men oder doch der Kun­de? Wie Sie es bes­ser ma­chen, den Kun­den fes­seln und Ih­ren Ter­min be­kom­men, ler­nen Sie in die­sem in­te­res­san­ten Pra­xis­tag. > Neukundenakquise am Telefon - Terminquote vervielfachen <


Telefonseminar für Up-Selling und Cross-Selling

Gerade in der Bestell- oder Auftragsannahme haben Sie die beste Möglichkeit einen zusätzlichen Umsatz zu generieren. Aber vorausgesetzt das Timing stimmt und der Kunde konnte einen Zusatznutzen erkennen. So ein Gespräch sollte aber ganz natürlich beim Kunden angekommen. Wie Sie diese Themen am besten umzusetzen sind, dass lernen Sie dann in diesem Telefontraining. > Zusatzverkäufe am Telefon realisieren - wie Sie Up-Selling und Cross-Selling bei eingehenden Anrufen erfolgreich umsetzen <

Telefontraining

Telefontraining

Telefonseminar, um verlorene Kunden zurückzugewinnen

Verlorene Kunden zurückzugewinnen ist vielfach kostengünstiger, als neue Kunden von den eigenen Leistungen zu überzeugen. Die Abwanderungsgründe sind dabei nicht bei den angeblich zu hohen Konditionen zu suchen, sondern diese liegen viel mehr in emotionalen und zwischenmenschlichen Bereichen. Das Telefontraining richtet sich an Mitarbeiter aus dem Innen- und Außendienst, die verlorene Kunden am Telefon zurückgewinnen wollen. > Kunden am Telefon zurückgewinnen - so machen Sie neue Umsätze mit ehemaligen Kunden <


Kommunikationstraining mit dem Schwerpunkt auf kundenorientiertes Telefonieren

In al­len Ab­tei­lun­gen mit Kun­den­kon­takt ist das Te­le­fon ein ef­fi­zi­en­tes Mar­ke­ting- und Ver­triebs­in­stru­ment. Wie gut ist aber die Qua­li­tät der Te­le­fo­na­te? Ein An­ruf in der Hot­li­ne, und man merkt gleich - oh, hier stö­re ich ge­ra­de. Gleich die Al­ter­na­tiv­lö­sung zur Hand ge­nom­men und beim Kon­kur­renz­un­ter­neh­men an­ru­fen. Ich glau­be, hier bin ich bes­ser auf­ge­ho­ben. Wir ha­ben schon alle die­se oder ähn­li­che Si­tu­a­ti­o­nen er­lebt. Prob­le­me mit dem Pro­dukt ge­habt, eine Re­kla­ma­ti­on, eine Stö­rungs­mel­dung und vie­les mehr. Wie zu­frie­den sind wir wirk­lich mit der Te­le­fon­be­treu­ung! > Kundenorientiert und professionell telefonieren - nicht nur Freundlichkeit ist entscheidend <

Telefontraining

Telefontraining

Telefonseminar für Reklamationsbehandlung am Telefon

Vie­le se­hen in Re­kla­ma­ti­o­nen et­was Ne­ga­ti­ves. Aber ge­nau das Ge­gen­teil ist der Fall. Denn hier bes­teht die Chan­ce, den Kun­den noch po­si­tiv zu be­ein­flus­sen - be­vor wir ihn ver­lie­ren. Leider kommen diese An­ru­fe oft un­ver­hofft und un­ge­le­gen. War­um? Weil Mit­ar­bei­ter auf sol­che Si­tu­a­ti­o­nen nicht vor­be­rei­tet sind. Mit Aus­sa­gen: „Das kann doch mal pas­sie­ren“ - ver­grau­len sie den Kun­den noch mehr. Ge­ra­de die Rhe­to­rik und Kom­mu­ni­ka­ti­on spie­len hier eine we­sent­li­che Rol­le. Wie Sie die Kun­den­be­zie­hung wie­der sta­bi­li­sie­ren und gute Lö­sun­gen an­bie­ten, er­fah­ren Sie in die­sem Präsenzse­mi­nar. > Reklamationen am Telefon kundenorientiert behandeln - wie Sie aus unzufriedene Kunden Stammkunden gewinnen <

0/5 (0 Reviews)